• Graphic Recording
  • Workshops
  • Visuelle Prozessbegleitung

Graphic Recording

Graphic Recording ist das live Zeichnen oder eine live Dokumentation von Vorträgen, Tagungen, Workshops oder Seminaren. Graphic Recording von Vorträgen und Gesprächsrunden Beim Graphic Recording entstehen an großen Metaplanwänden oder mit Beamer auf der Leinwand, große Protokoll-Zeichnungen. Die Zuhörer können das Zeichnen und Schreiben mitverfolgen und haben die Chance dem

Moderation

Damit Veranstaltungen gelingen, brauchen sie jemanden der den roten Faden im Blick hat, der die Gäste begrüßt, die Redner*innen ankündigt und auf die Uhr schaut, wenn es mal wieder so viel zu sagen gibt. Diesen Job übernehme ich gerne für Sie! Ich führe mit Begeisterung und Authentizität durch Ihr Programm

Präsentationen

Sie müssen vor Ihrem Vorstand, Ihrem Team oder einer Gruppe Investor*innen eine Präsentation halten und brauchen Schaubilder oder Zeichnungen, die Ihrer Vorstellung entsprechen und Ihr Anliegen gut „rüberbringen“? Dann sind Sie hier richtig. Ich zeichne Ihnen nach Wunsch Bilder für Ihre Präsentation. Angepasst an Ihre Wünsche und gegebenenfalls an ein

Visuelle Prozessbegleitung

    Begleitung und Moderation ihrer Teamsitzungen, Strategieworkshops oder Seminare Als Moderatorin und Coach entwickle ich mit Ihnen Ihre Seminare, Strategieworkshops und Teamsitzungen, damit Sie gemeinsam mit den Teilnehmer*innen zu einem guten Ergebnis kommen. Dabei können  verschiedene Methoden zum Einsatz kommen, die aktivierend, kreativ und intensiv sind. Zielorientierung und verbindliches

Workshops

Mit den richtigen Tricks und Kniffen kann jeder und jede das Flipchart oder die Notizen von Sitzungen schön gestalten. Dazu braucht man ein bisschen Mut, Papier und ein paar Stifte und man kann loslegen. Die richtigen Techniken, Tipps und Tricks bekommen sie von mir. Talent braucht man jedenfalls nicht. Was

Buchtipp „Sketchnotes kann jeder“ von Ines Schaffranek

Heute habe ich einen tollen Buchtipp für alle Sketchnote-Einsteiger*innen. Wobei, eigentlich können auch fortgeschrittene Sketchnoter*innen ganz sicher noch das ein oder andere lernen. 🙂 Das Buch heißt „Sketchnotes kann jeder – Visuelle Notizen leicht gemacht“ von Ines Schaffranek. Und ist, das will ich vorab schon verraten, eine tolle Ergänzung der

Sketchnotes für Kinder, geht das?

Am vergangenen Sonntag habe ich ein kleines Experiment gewagt. Kann man Grundschulkindern das Prinzip von Sketchnotes nahebringen, ohne unbedingt den Begriff Sketchnotes zu verwenden, ohne dass man alles lang und breit erklärt und ohne zum Abschluss noch ein Übungsprotokoll schreiben zu lassen (was Grundschulkinder ohnehin total überfordern würde). Die nächste